Senioren-Park Carpe Diem Euskirchen

Pläne - Grundrisse

EG - Grundriss

Grundriss 'carpe diem' Erdgeschoss

Berechnungs-Beispiel Einbett-Appartment

Sondereigentum:

19,93 qm Wohnfläche Appartment
4,67 qm Wohnfläche Nasszelle
24,43 qm Gesamt – Wohnfläche

 + anteiliges gemeinschaftliches Miteigentum: 38,67 qm

Beispielzimmer Erdgeschoss

Mietabrechnungsfläche: ca. 63,17 qm

Im Erdgeschoß befindet die große Eingangshalle, die durch eine großzügige Cafeteria flankiert wird.

Das Geschoss hat insgesamt 2 Wohnbereiche für mit 21 Pflegeapartments, sowie den dazu gehörenden Versorgungsräumen,
Pflegebädern und öffentlichen WCs. Ebenfalls befinden sich die Verwaltungsräume im Erdgeschoss.

 

OG I - Grundriss

Grundriss ObergeschossBerechnungs-Beispiel – Zweibett-Appartment

Sondereigentum:

27,44 qm Wohnfläche Appartment
5,51 qm Wohnfläche Nasszelle
32,95 qm Gesamt – Wohnfläche

+ anteiliges gemeinschaftliches Miteigentum: 52,16 qm

Beispielzimmer Obergeschoss

Mietabrechnungsfläche: ca. 84,83 qm

Das 1. Obergeschoss wird durch die großzügigen Pflegebereiche bestimmt. Hier können pflegebedürftige Menschen in insgesamt 30 Apartments wohnen und gepflegt werden. Die Pflege verteilt sich über zwei Wohnbereiche und enthält alle notwendigen Infrastrukturräume.

OG II - Grundriss

Beispielschnitt durch das GebäudeDie Raumaufteilung des 2. Obergeschosses ist weitgehend identisch mit der des OG 1. Auch hier können in 30 Pflegeapartments alte Menschen gepflegt und betreut werden.


Rechts: Beispielschnitt durch das Gebäude

 

Grundriss KellergeschossKG - Grundrisse

Im Kellergeschoss, das Tageslichtzugang hat, ist die Großküche eingebaut, weiterhin befinden sich Heizungs-, Versorgungs- und Abstellflächen in diesem Geschoss.

Ebenfalls sind Wasch- und Bügelraum, die Personalräume, die Umkleiden sowie großzügige Aufenthaltsräume für das Pflegepersonal in diesem zentralen Gebäudetrakt untergebracht. Die rechte (untere) Gebäudeseite ist für den Betrieb einer selbständigen Physiotherapie ausgebaut und wird vom Betreiber untervermietet.

Grundriss DachgeschossDG - Grundrisse

Im obersten Geschoss wird nur der linke Gebäudetrakt zu Nutzflächen wie Mehrzweckraum, Ergotherapie und Abstellräumen ausgebaut. Der gesamte übrige ausbaufähige Dachraum ist lediglich für einen etwaigen späteren betreiberseitigen Ausbau vorgesehen.